Exemplarische Darstellung

Spezial KP-Silikatkleber | 25kg Sack

42,50 1,70  / kg inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Spezialkleber zur einfachen Montage von Klimaplatten aus Kalziumsilikat

  • sehr hohe Klebekraft
  • leicht und geschmeidig zu verarbeiten – optimiert auf Klimaplatten
  • sehr ergiebig (Verbrauch pro Sack ca. 6 bis 7 qm)
  • Anwendung auf Gipsputz möglich (nur in Verbindung mit Spezial Grundierung für Gipsputze)
  • ökologisch ohne VOC: keine Ausgasungen
  • dampfdiffusionsoffen
  • lange Verarbeitungszeit (ca. 2 Std.)
  • hergestellt in Deutschland
Lieferzeit: 4-6 Werktage
Derzeit auf Lager
Artikelnummer: ZB08.SK01.025.0025-00 Kategorie:

Beschreibung

Unser exklusiver Spezialkleber ist ein hochwertiger Werktrockenmörtel, der direkt nach Zugabe von Wasser gebrauchsfertig ist.

Vielseitige Verarbeitungsmöglichkeiten – auch auf Gipsputz

Ein herausragendes Plus: Unser Klimaplatten Spezial-Silikatkleber kann bei tragfähigem Untergrund und Vorbehandlung mit der „Spezialgrundierung für Gipsputze“ aus dem Systemzubehör auch direkt auf Gipsputz aufgetragen werden, ohne dass der Putz vorher entfernt werden muss. Das bedeutet für Sie, dass Sie sich das mühsame Entfernen des Gipsputzes, wie es bei anderen Produkten oft der Fall ist, sparen können. So minimieren Sie Schmutz, vermeiden zusätzliche Arbeitsschritte und sparen Entsorgungskosten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob es sich bei dem vorhandenen Putz um Gipsputz handelt, empfehlen wir zur Sicherheit den Einsatz unserer Spezialgrundierung. So können Sie bedenkenlos weiterarbeiten.

Bitte beachten Sie: Dieses Verfahren funktioniert nur, wenn zuvor unsere Spezialgrundierung für Gipsputze aufgetragen wurde!

Spezial KP-Silikatkleber Verbrauch

  • Verbrauch ca. 3,5 kg/qm (je nach Untergrund)
  • 1 Sack reicht für ca. 6 bis 7 qm (je nach Untergrund)

Verarbeitungshinweise für optimale Ergebnisse

Um den Spezialkleber ideal anzurühren, fügen Sie ihn in ein sauberes Gefäß hinzu und rühren Sie ihn vorsichtig in Leitungswasser ein (ungefähr 3 Minuten lang).

Die richtige Mischung besteht aus 7,5 Litern Anmachwasser pro 25-kg-Sack.

Bitte bereiten Sie nicht mehr Kleber zu, als Sie innerhalb von etwa 2 Stunden verwenden können, um beste Resultate zu erzielen.

Da es sich um einen hochspezialisierten Silikatkleber handelt, tragen Sie diesen mithilfe eines Zahnspachtels (8-er Zahnung oder größer) auf die geplante zu verarbeitende Fläche auf. Halten Sie die Kelle gerade und verteilen Sie den Kleber gleichmäßig auf dem tragfähigen Untergrund. Die Kalziumsilikat Klimaplatten werden von unten nach oben an die Wand gedrückt. Vergessen Sie nicht, den Spezial Silikatkleber dünn auf die Stoßstellen der Platten aufzutragen und die Stoßfugen anschließend fest aneinanderzusetzen, um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen.

Technische Eigenschaften

Gewicht 25 kg
Eigenschaften

0% VOC – keine Ausgasungen, auch zum Ausgleichen / egalisieren von Wänden geeignet, äußerst ergiebig, dampfdiffusionsoffen, hohe Haftigkeit, hohe Klebekraft, kapillaraktiv, ökologisch, optimiert für Kalziumsilikat, Verarbeitung auch auf Gipsputz in Verbindung mit Gipsputz-Spezialgrundierung möglich

Anwendbare Untergründe

Der Untergrund muss fest, sauber, öl- und fettfrei, trocken und tragfähig sein., Mineralische Untergründe z.B. Kalk-Sandsteine, Zieglesteine, Kalkputze, Beton etc. …, Putzgrund muss fest, tragfähig, frostfrei sowie frei von haftmindernden Rückständen sein, Sehr stark saugende Untergründe evtl. grundieren oder vornässen, Verarbeitung auf Gipsputz möglich

Verarbeitungszeit

ca. 2 Std. (temperatur- und feuchteabhängig)

Schüttdichte

ca. 1,35 kg/dm³

Verarbeitungstemperatur

ab + 5 °C

Mischungsverhältnis

7,5 L Anmachwasser je 25 kg Sack Spezialkleber

Verbrauch

ca. 2,5 kg Pulver/m² bei 8 mm Zahnung

Verarbeitungshinweis

Der Untergrund muss tragfähig, fest, formstabil und frei von Staub, Schmutz, Öl, Fett und losen Teilen sein., Kleber in einem sauberen Gefäß durch Einrühren in Leitungswasser anmischen (ca. 3 Minuten), Kleber vor Weiterverarbeitung gut durchtrocknen lassen, Stark saugende oder gerade frisch verputzte Untergründe mit Silikatgrundierung vorbehandeln

Zusammensetzung

aufbereitete Füllstoffe, hochwertige Zusatzstoffe, Zemente, Zusätze für bessere Verarbeitung und Haftung am Untergrund

Lieferform

Papiersäcke mit PE Einlage à 25 kg

Schüttgewicht

ca. 1,20 g/cm³

Lagerung

fest verschlossen, frostfrei, mindestens 9 Monate, trocken

Arbeitsschutz

Frischer Silikatkleber 3in1 ist alkalisch, Haut- und Augenschutz tragen!

Klebebettdicken

ca. 3 – 10 mm

Farbe

Grau

Klebeoffene Zeit

ca. 25 Min., Je nach Untergrund kann sich die klebeoffene Zeit verkürzen

Konsistenz

Pulver

Trockenzeit

ca. 24 Stunden (temperaturabhängig)