Exemplarische Darstellung
Angebot!

60mm Kalziumsilikat Klimaplatte vorgrundiert & extra-fest (1.000×1.220x60mm)

UVP 97,50 79,92  / m² inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Die bereits am Werk vorgrundierte Kalziumsilikat-Klimaplatte mit einer Stärke von 60 mm eignet sich ideal zur Innendämmung und zur Vorbeugung von Schimmel. Sie wird in einem handlichen Format von 1,22 m² geliefert. Die Klimaplatte lässt sich dank ihrer exakten Abmessungen und der scharfkantigen, glatten und besonders festen Struktur schnell und effizient verarbeiten, wobei die geringe Anzahl an Fugen Wärmebrücken minimiert.

Einmannplatte 1000 x 1.220 x 60 mm (1Platte = 1,22m²) – vorgrundiert & extra fest / schraubfest

2 Platten übereinander ergeben Standarddeckenhöhe (2,45 m) – kein Zuschnitt notwendig bei 2,45 Deckenhöhe.

Lieferzeit: 3 - 7 Werktage
Derzeit auf Lager
Artikelnummer: KP09.EP01.060.0001-22 Kategorie:

Beschreibung

Feuchtigkeitsregulierend

Die bereits ab Werk grundierte, extra feste 60 mm Kalziumsilikatplatte zeichnet sich durch ihre hohe Kapillarwirkung aus, wodurch Feuchtigkeit schnell von der kalten zur warmen Wand- oder Deckenseite transportiert werden und anschließend verdunsten kann. Bei einem Überschuss an Feuchtigkeit in der Raumluft nimmt die Klimaplatte diese auf und gibt sie schnell wieder an die warme Plattenoberfläche ab. So wird Feuchtigkeit zwischengespeichert und kontinuierlich reguliert. Kalziumsilikatplatten wirken somit effektiv feuchteregulierend, was oftmals eine der Hauptursachen von Schimmel ist.

Schimmelprävention / Anti-Schimmel Wirkung

Die besonders festen Silikatplatten sind von Natur aus sehr schimmelresistent. Ihr hoher pH-Wert und das Fehlen von Nährböden entziehen Schimmelpilzen die Lebensgrundlage. Die Bildung von Schimmelpilzen wird dadurch wirksam verhindert. Besonders in problematischen und kalten Wandbereichen bieten diese Platten einen zuverlässigen Schutz vor Schimmel.

Spart Heizkosten & verbessert das Raumklima

Im Vergleich zu herkömmlichen, ungedämmten Ziegelwänden wird der Energieverbrauch erheblich reduziert. Das senkt nicht nur die Heizkosten, sondern steigert auch das Wohlbefinden im Raum. Durch die hervorragenden Dämmeigenschaften bleibt die Wand deutlich wärmer, was Heizkosten spart und Schimmelbildung vorbeugt.

Nicht brennbarer Baustoff (A1 Zertifiziert)

Die Klimaplatten sind nach der EU-Baustoffklassifizierung (EN 13 501) in die höchste Klasse A1 eingestuft, das heißt, sie gelten als nicht brennbar und werden neben der Innendämmung und Schimmelsanierung auch als Außenisolierung im Hochtemperatur-Bereich verwenden.

Extra-Fest / Schraubfest

Unsere Premium Kalziumsilikatplatte ist leicht, glatt sowie scharfkantig geschliffen und zudem sehr stabil sowie schraubfest. Schrauben können direkt in die Platte eingeschraubt werden. Bei einer Belastung von mehr als 2 kg empfehlen wir die Verwendung von Dübeln.

Technische Eigenschaften

Gewicht 16,47 kg
Größe 100,0000000000 × 122,0000000000 × 6,0000000000 cm
Anwendbare Untergründe

Mineralische Untergründe z.B. Kalk-Sandsteine, Ziegelsteine, Kalkputze, Beton etc. …

Wärmeleitfähigkeit

0,068 W/mK

Brandeigenschaften

nichtbrennbar A1

Dichte

225 kg/m³

Eigenschaften

dampfdiffusionsoffen, extra fest, feuchteregulierend, hohe Gasdurchlässigkeit, kapillaraktiv, ökologisch, pilz- und schimmelhemmend, rein mineralisch, Schadstofffrei, scharfkantig, schimmelhemmend (basisch), sehr leicht zu verarbeiten, Steigerung des Wohlfühlfaktors, wärmedämmend

Gültigkeit der Verwendung

Innendämmung, Schimmelsanierung

pH-Wert

ca. 10 (basisch, stark schimmelhemmend)

Verbrauch

0,82 Platte (1.000 x 1.220 mm) pro m²

Druckspannung (EN ISO 29469)

2,6 MPa, 377 psi

Porosität EN 993-1

91%

Kurzfristige Wasseraufnahme (EN ISO 29767)

28 kg/m², 5,73 lb/ft²

Wasserdampfdurchlässigkeit (EN 12086)

3 µ

Zusammensetzung

kapillaraktive Kalziumsilikatplatte

Lieferform

Platten 1.000 x 1.220 x 60 mm

Plattenstärke

60mm

Farbe

Grau

Besonderheiten

extra-fest, Schneller Einbau, weniger Fugen, weniger Spachtelarbeit, weniger Wärmebrücken, schraubfest, Verarbeitung auch direkt auf Gipsputz möglich (Spezialgrundierung + Spezialkleber aus Systemzubehör notwendig), werksseitig vorgrundierte Oberfläche