Veröffentlicht am

VOC – Volatile Organic Compund

Volatile Organic Compound, kurz VOC oder auch Flüchtig Organische Verbindung, ist der Hauptbegriff aller Kohlenstoffverbindungen die von ihrer Konsistenz her flüchtig sind. Sie verdampfen bereits bei geringen Temperaturen, die auch schon in Innenräumen herrschen. Sie liegen in unserer Umgebung daher häufig als Gas vor. Häufig befinden sich in Lösungsmitteln verschiedener Farben Anteile von VOC. Sobald die Farben dann trocknen, verflüchtigen sich die VOC Anteile, werden gasförmig und steigen in die Luft. Dort werden diese meistens mit Schwefel oder Stickstoffoxid vermischt. Dies kann zu einer Reaktion mit anderen Schadstoffen und dem Sonnenlicht führen.

Sind Volatile Organic Compund gesundheitsschädlich?

Bedenklich sind diese gasförmigen Verbindungen vor allem vom gesundheitlichen Standpunkt her. Häufig stehen Flüchtig Organische Verbindungen in Zusammenhang mit dem Sick Building Syndrom. Ein Krankheit die laut  Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Betroffenen aufgrund von Ausdünstungen (VOC) eines „kranken Gebäudes“ krank fühlen lässt. Das Einatmen der Gase steht in Verbindung mit schweren Asthma Anfällen, Kopf-  und Gliederschmerzen, Reizungen der Augen und Beeinträchtigung der Atemwege. Die Symptome können sehr subjektiv wahrgenommen werden, da es sich bei der Krankheitsursache lediglich um eine Überempfindlichkeit in Bezug auf chemische Verbindungen handelt. Viele Patienten reagieren verscheiden auf hohe VOC Belastung.

Aber nicht nur für den Menschen besteht hier eine Gefahr, sondern auch für die Natur. Durch die Gase können Wälder zerstört werden und auch Felder, auf denen Gemüse oder ähnliches angebaut wird, schädliche Folgen haben. Somit kann nicht nur die Natur selbst schaden davon tragen, sondern auch Menschen die das Gemüse, Obst o.ä. später verzehren.

Kein VOC in unseren Kalziumsilikat Klimaplatten

Bei der Herstellung unserer hochwertigen Calciumsilikatplatten achten wir speziell auf schädliche Inhaltsstoffe, weshalb ausschließlich einwandfreie und unbedenkliche Inhaltsstoffe genutzt werden. Unsere Klimaplatten sind zu 100% organisch und nachweislich frei von Asbest, Quarz und VOC. So schaffen sie, in Verbindung mit unserem Rundum-Sanier Zubehör, für ein wunderbares und gesundes Raumklima.

Sollten Sie auf unsere Kalziumsilikatplatten setzen, achten Sie bitte auch darauf, dass Sie für die weitere Verarbeitung das richtige Zubehör verwenden. Das entsprechende Zubehör sollte also ebenfalls kein VOC oder zumindest nur geringe Anteile enthalten.

Passend auf unsere Klimaplatten abgestimmte Materialien finden Sie in unserem Shop unter Zubehör. Oder aber kaufen Sie Platten und Zubehör günstig und direkt in einem Paket. Die abgestimmten Paketen finden Sie unter dem Punkt Renovierpakete.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.